Namensänderung im eZ Produktportfolio

eZ Systems hat eine Namensänderung innerhalb des Produktportfolios bekannt gegeben. Wer jetzt befürchtet sich nach langer Trauerzeit um den Namen "eZ Publish" wieder komplett umstellen zu müssen, kann beruhigt sein. Ganz so dramatisch wie beim letzten Mal ist es nicht: 

Beim Umstieg von Legacy auf Symfony wurde aus eZ Publish x.x, zunächst eZ Publish Platform, dann eZ Platform, eZ Enterprise und jetzt eZ Platform Enterprise Edition. Genau genommen bleibt es allerdings doch bei eZ Platform allerdings mit der Aufsplittung in eZ Platform Open Source-Edition und bereits erwähnter eZ Platform Enterprise-Edition. 

Aber was ändert sich nun genau mit der aktuellen Namensänderung bei eZ Systems? 

eZ Platform Open Source-Edition

eZ Platform - als Open-Souce wie auch als Enterprise-Edition basieren beide auf dem gleichen Kern, dem Symfony Fullstack Framework. Somit sind alle bislang im Kern verankerten, editorischen Funktionen, wie der Zugang zum Repository und die Fähigkeit zum Erstellen, Editieren, und Veröffentlichen des Contents, nach wie vor auch in der eZ Platform Open Source-Edition verfügbar. 

eZ Platform Enterprise-Edition

Auch wenn hier so explizit der Begriff "Open Source" nicht mehr vertreten ist, bleibt natürlich auch die eZ Platform Enterprise-Edition Open Source - nur handelt es sich hierbei nun um das kommerzielle Open Source-Angebot von eZ Systems. So erweitert die eZ Platform Enterprise-Edition die Open Source-Edition um Studio (formals eZ Studio), Support und Maintenance Services.  

eZ Studio wird zu Studio

Studio ist nur noch in Verbindung mit der eZ Platform Enterprise-Edition erhältlich. Studio ist dabei nicht als eigenständiges, kommerzielles Produkt zu verstehen, sondern als eine Komponente der eZ Platform Enterprise-Edition und bildet ein besonderes Feature-Angebot für Editoren und Marketer mit vielen Möglichkeit wie Landing Page-Editing, flexiblen Workflow und z.B. In-Page-Editing. Um auch im Außenverständnis den Charakter einer Komponente des eigentlichen Produkts zu stärken wird aus "eZ Studio" nur noch Studio.