KVWL und KVNo - KV-Börse

Entwicklung und technische Umsetzung der KV-Börse auf Basis von eZ Publish

Ausgangssituation 

Die KV-Börse ist eine in NRW etablierte Internetseite rund um die Vermittlung von Kassenarztsitzen, Arztpraxen und Kooperationspartnern. Seit sechs Jahren ist die KV-Börse dabei erfolgreich am Markt und hat sich als kompetenter Hilfesteller bei der Praxissuche und Praxisabgabe bewährt. Sie bietet eine einfach strukturierte, bundesländerübergreifende Austausch-Plattform per Mausklick. 

Projektziel 

Neukonzeption und Redesign des veralteten Systems zu einem bundesweiten „Kleinanzeigenmarkt“ für Vertragsarztsitze, Geräte, Praxismaterial sowie ein Portal zur Vermittlung von Kooperationen unter Ärzten. Gleichzeitig sollte ein Stellenmarkt speziell für Gesundheitsberufe in Arztpraxen integriert werden. Da weitere Ausbauschritte geplant sind, sollte das neue System in sehr ausgeprägtem Maße skalierbar sein, um schnell auf Veränderungen im Markt reagieren zu können. 

Projektzielgruppe

Ärzte, Psychologischen Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Krankenhäuser, Kommunen, weitere medizinische Berufe 

Besonderheiten 

  • Finden statt suchen: Dem Benutzer steht nicht nur eine komplexe Suche nach individuellen Kriterien zur Verfügung, die Ergebnisse der Suche lassen sich dank all2e effektiv und vor allem übersichtlich filtern. So erhalten Suchende auch nur die Inserate, die wirklich für sie interessant sind.
  • Unkomplizierte Kontaktaufnahme mit Kollegen
  • Umkreissuche: eZ Find wurde mit einer durch all2e entwickelten Umkreissuche verbunden, die über Google Maps inkl. Umkreisdarstellung die Ergebnisse auf einer Karte anzeigen lässt.
  • Suche abonnieren: Besucher der Seite können ihre individuell durch Filter eingeschränkte Suche abonnieren und erhalten so automatisch per E-Mail jeweils neue Anzeigen die ihrem Suchmuster entsprechen.
  • Über einen Mausklick lässt sich vom Benutzer automatisch eine PDF-Datei der gesamten Anzeige erstellen (Informationen, Bilder, Karte)
  • Erstellung von Anzeigen: Neue Inserate erstellen, bearbeiten, deaktivieren, deren Laufzeit verlängern oder löschen. In der Anzeigenvorschau lassen sich alle Text-Eingaben nochmals kontrollieren und ggf. korrigieren. Für komfortablen Upload, auch bei einer Vielzahl an Bildern, sorgt der integrierte Multiupload.
  • Einbindung von all2ePrivatedata ermöglicht dem User die Eingabe in ein Textfeld öffentlich zu machen oder zu verstecken. Bei jeder Anzeige entscheidet der Ersteller selbständig und direkt im System, welche Daten veröffentlicht oder versteckt werden und erhält so gleichzeitig Einfluss darauf wo er gefunden wird.
  • Die gesamte Seite ist darauf ausgelegt, dem Benutzer vollständige Kontrolle über die Veröffentlichung seiner persönlichen Informationen zu gewähren, was ebenso die Suchergebnisse wie auch die Umkreissuche / Kartendarstellung sowie die Einzelansicht der Anzeige betrifft. Hierzu kann der Benutzer beim Erstellen seiner Anzeige wählen, welche Daten privat und welche öffentlich behandelt werden.
  • Umfangreiche Rechnungsverwaltung via all2eAccountingsystem mit eZ Publish: Rechnungen können unter anderem kategorisiert, als bezahlt markiert, mit einem Klick erneut versendet, gedruckt, als CSV exportiert oder heruntergeladen werden. Rechnungen werden automatisch beim Erstellen einer Anzeige in eZ Publish, basierend auf verschiedenen Informationen (z. B. Inhalt, Preis der Anzeige) generiert und per E-Mail an Kunden und Administratoren versendet. Die Verwaltung aller Rechnungen erfolgt ebenfalls über das Admin Interface. Des Weiteren ist es möglich manuell einer Rechnung weitere Positionen hinzuzufügen.